Zweite Hälfte November
Wir fahren ins IKEA um Küchen zu vergleichen. Die Qualität und die Farbauswahl überzeugt jedoch nicht ganz. Am nächsten Tag holen wir den Bokashi-Eimer in der Paketstation in einem ulkigen Kiosk und gehen etwas spazieren. Unterwegs gucken wir uns die Auswahl im polnischen Supermarkt an.

Beim Küchenlager klären wir noch ein paar Fragen und bestellen schließlich unsere Küche. Dadurch essen wir spät Mittag und holen uns zu Abend Pizza-Brötchen. Sonntag ist Praxistag im Zentrum und Claudia spendiert Kuchen anlässlich ihrer Hochzeit.